Genussfestival in Bozen

Der Frühling ist da und entfaltet seinen ganzen Zauber! Nicht nur die Natur erwacht, sondern auch unsere Sinne.
Wie schmeckt wohl Südtirol? Im Mai haben Sie viele Möglichkeiten, die Südtiroler Küche, ihre typischen Produkte und Köstlichkeiten zu entdecken. Vom weißen Spargel in Terlan bis zu den Wildkräutern, die erlesene Gerichte verfeinern… Genuss steht im Mittelpunkt des Südtiroler Frühlings.

Wer sich verführen und inspirieren lassen will, der kommt Ende Mai nach Südtirol: Beim Genussfestival in Bozen vom 29. bis 31. Mai, dreht sich alles um Südtirols Vorzeigeprodukte: Südtiroler Milchbauern erfrischen mit Milchshakes und gesunden Snacks, der Südtiroler Apfel überrascht Sie in kleinen, raffinierten Gerichten, auf dem Speckplatzl tritt der Südtiroler Speck auf die Bühne, Südtiroler Bäcker und Konditoren sorgen mit ihren Backkünsten für das Kitzeln in der Nase und als Begleiter darf der Südtiroler Wein, egal ob rot oder weiß, nicht fehlen.

Das Genussfestival in Bozen ist Freitag und Samstag von 10.00 bis 20.00 Uhr und am Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet und wird von mehreren Musikgruppen umrahmt.